Mord im Mittsommer

Mord im Mittsommer

Der erste von drei Filmen basierend auf den Romanen der schwedischen Erfolgsautorin Viveca Sten: Nora Linde verbringt jede freie Minute mit ihrer Familie in ihrem Ferienhaus auf der schwedischen Schäreninsel Sandhamn. Wiederholt wird die Idylle durch mysteriöse Mordfälle gestört. Tatkräftig unterstützt Nora die Arbeit des attraktiven Kommissars Thomas Andreasson, den sie schon aus ihrer Jugendzeit kennt. Die lebensfrohe Bankjuristin Nora Linde verbringt gemeinsam mit ihren zwei Kindern einen wunderschönen Sommermorgen am Strand. Dann der Schock: Nora findet eine Leiche im Wasser und schafft es gerade noch, ihre Kinder vor dem Anblick zu schützen. Sie benachrichtigt umgehend die Polizei in Stockholm. Auf den ersten Blick scheint es ein Unfall gewesen zu sein, aber Kommissar Thomas Andreasson, der den Fall untersucht, findet schnell heraus, dass es sich um einen Mord handelt. Nora hilft Thomas, den sie noch aus Schultagen kennt, Licht in den mysteriösen Fall zu bringen - auch gegen den Widerstand ihres eifersüchtigen Ehemanns Henrik. So findet Nora heraus, wem das Fischnetz gehört, in das die Leiche eingewickelt wurde. Doch bevor sie den Fall gemeinsam mit Thomas lösen kann, muss noch ein weiterer Mord aus der Vergangenheit aufgeklärt werden. Drei Filme werden mittwochs ausgestrahlt.

Bald im TV

Demnächst Live auf TV.de

Bewertung

3,0   1 Stimme