Mit Lück durchs Land

Mit Lück durchs Land

NRW macht Spaß! Das beweist Ingolf Lück in der neuen Unterhaltungsreihe "Mit Lück durchs Land". Der Bielefelder erforscht mit Mut, Witz und Charme sein Heimat-Bundesland und präsentiert spannende und ungewöhnliche Ausflugsziele. Auf seiner Entdeckungstour durch Nordrhein-Westfalen ist ihm kein Fluss zu tief, kein Berg zu hoch und kein Gefährt zu schnell. Ob Action-Fan, Natur-Liebhaber oder Entspannungs-Apostel, für jeden ist etwas dabei. Und ganz nebenbei werden auch noch die Lachmuskeln trainiert. In jeder Folge wird ein anderer Schwerpunkt gesetzt. So wird Ingolf Lück mit unterschiedlichsten Gefährten unterwegs sein, sich unterschiedlichen Formen des Wanderns widmen, nach dem ultimativen Abenteuer suchen und sogar eine Weltreise unternehmen - natürlich alles in Nordrhein-Westfalen.

Mit Volldampf durch NRW! Auf einer alten Dampflock durchs Land, mit einem Heißluftballon über Felder und Städte oder im Auto mitten durch den Rhein - Ingolf Lück sucht nach ungewöhnlichen Fortbewegungsmitteln, mit denen man in Nordrhein-Westfalen unterwegs sein und Spaß haben kann. Ingolf Lück wird in der Kulturlinie 107 in Essen mit Günther Jauch verwechselt, fährt ein Rennen in einer bunten Seifenkiste und versucht sich als Kapitän auf einem selbstgebauten Floß auf der Ruhr. So bunt wie das Land sind die Möglichkeiten, es zu bereisen.

Bewertung

0,0   0 Stimmen