Million Dollar Car Hunters: Das Rennpferd und der Gentleman

Million Dollar Car Hunters: Das Rennpferd und der Gentleman

SPIEGEL GESCHICHTE SPIEGEL GESCHICHTE 24.11., 16:40 - 17:35 Uhr
VerkehrGB 201755 Minuten 

In New York werden zwei Autos für eine gigantische Summe verkauft: ein Ferrari, der einmal von Juan Manuel Fangio gefahren wurde, für mehr als 25,5 Millionen Dollar und ein Aston Martin DB4 Zagato für 13 Millionen Dollar. Der Käufer des DB4 gibt sogar noch mehr Geld aus, um ihn in einen tadellosen Zustand zu versetzen. Er will damit bei der Oldtimer-Show im kalifornischen Pebble Beach gewinnen.

Bewertung

0,0   0 Stimmen