Mexikos magische Tierwanderungen

Mexikos magische Tierwanderungen

Mexiko ist das Ziel einiger der unglaublichsten Migrationen des Planeten, vom 0,3-Gramm-Monarchfalter bis zum 18-Tonnen-Walhai. In Baja California folgen wir den Wanderungen des Weißen Hais, des Grauwals und des Pacific Flyway-Vogels. Im Bundesstaat Michoacán erleben wir die heitere Schönheit der Monarchfalter auf ihrer langen Reise nach Kanada und den epischen Lebenszyklus der Lederschildkröten. In Yucatán dokumentiert der Film die beeindruckenden Wanderungen von Walhaien, Mantas und Flamingos. Neben den Migranten leben weitere faszinierende Tierarten: Die Dschungel von Calakmul beheimaten eine Höhle, in der vier Millionen Fledermäuse leben und brüten. Die Unterwasserwelt enthüllt Quintana Roo's farbenfrohe, lebhafte Korallenriffe mit unzähligen Arten von Meereslebewesen. Vögel, Fische, Delfine, Robben, Insekten, Affen, Raubkatzen - all zeigen komplexes, einzigartiges Verhalten auf ihrer Suche nach Paarung, Nahrung und Überleben.

Bewertung

0,0   0 Stimmen