Meine Kindheit auf dem Land

Meine Kindheit auf dem Land

Wer auf dem Land groß geworden ist, der hatte eine wahre 'Bilderbuch-Kindheit' in der Natur. Das glauben zumindest alle, die nicht auf dem Land aufgewachsen sind. Ställe, Felder und Wiesen waren zwar in den 1950er- , 1960er- und 1970er-Jahren noch ein riesengroßer Abenteuerspielplatz. Dafür mussten die Kinder auf dem Land aber damals auch schon früh bei der Arbeit mit anpacken. Als Jugendliche suchten sie verzweifelt nach kleinen Fluchten aus der dörflichen Enge. In dieser Sendung erinnern Norddeutsche zwischen Rügen und dem Emsland an die Höhen und Tiefen ihrer Kindertage: von der kargen Nachkriegszeit, als Landkinder noch richtig auf den Äckern schufteten und es kein fließend Wasser auf den Höfen gab, bis zur Schneekatastrophe von 1979. Seltenes Filmmaterial aus norddeutschen Archiven und Privataufnahmen lassen diese Zeiten filmisch wieder lebendig werden. NDR Moderator Ludger Abeln wuchs in den 1960er-Jahren im Emsland auf. Er hielt als Kind auf dem Hof seines Onkels nächtliche Stallwachen bei den kalbenden Kühen und absolvierte seinen ersten Ritt auf einem 'Dieselross'. Mit zwölf Jahren lernte Ludger Trecker fahren und fühlte sich oben auf dem Bock 'wie Graf Koks'. Der Vater von Gerd Lassen hatte eine Landschlachterei in Schleswig-Holstein. Schon im Alter von vier Jahren fuhr der Junge zusammen mit dem Vater los, um die Schweine vom Bauern abzuholen. Für Gerd war es damals selbstverständlich, dass Tiere geschlachtet werden und ihr Fleisch irgendwann auf dem Teller landet. Als Haustiere hatte man auf dem Land schließlich nur Katzen und Hunde. Schon als ganz kleiner Junge hatte Gerd seinen eigenen, kleinen Metzgerkittel. Heute führt er den Betrieb seines Vaters weiter. Karl-Heinz Ebbinghaus war eigentlich nur im Film ein echtes Landkind. Er spielte als Siebenjähriger den 'müden Willi' im Heimatfilmklassiker 'Ferien auf Immenhof'. In der Kinofilmreihe aus den 1950er-Jahren war das Landleben für Kinder rundum paradiesisch - und Karl-Heinz mittendrin.

Bewertung

0,0   0 Stimmen