Mein Leben mit 300 kg

Mein Leben mit 300 kg

Für die Doku-Serie begleitet die Kamera ein Jahr lang stark übergewichtige Frauen und Männer, denen ein normales Leben nicht mehr möglich ist. Sie können sich nicht um ihre Kinder kümmern, weder Autofahren, Einkaufen gehen oder den Haushalt erledigen, auch Körperhygiene oder nur das Anziehen werden zu unüberwindbaren Hürden. Essen ist für sie zur Sucht geworden, doch sie wollen unbedingt abnehmen, um endlich wieder selbstständig zu sein. Das Ziel spornt an, doch ständig tauchen Schwierigkeiten auf. Riskante Operationen, Angst, Schmerz und Hilflosigkeit sind hartnäckige Begleiter im Kampf um die Pfunde.

Bald im TV

Bewertung

0,0   0 Stimmen