McFadden ermittelt

McFadden ermittelt

Detective Garry McFadden ist immer im Dienst, so auch an einem gemütlichen Sonntagabend: Ein junger Afroamerikaner ist ermordet worden. Der Tatort liegt vor einer Kirche in einer heruntergekommenen Gegend und ist voller Blutspuren, die McFadden zu Patronenhülsen führen. Dann entdeckt er an der Leiche eine ungewöhnliche Tätowierung: zum Gebet gefaltete Hände vor einer Bibel. Wie sich bald herausstellt, ist der Tote der 18-jährige Football-Star Travis Davis, der quasi über Nacht berühmt wurde. Seitdem gab es Probleme mit seiner Freundin Selena, weil Travis von anderen Mädchen belagert wurde. Hat die eifersüchtige Selena etwas mit dem Mord zu tun?

Bewertung

0,0   0 Stimmen