Manege frei für die Liebe

Manege frei für die Liebe

Nach einem Streit mit ihrem Partner Gregor flieht Köchin Fanny gemeinsam mit ihrer kleinen Tochter Emma aus Lansing. Und als wäre das nicht genug, trifft sie in der Abgeschiedenheit der Berge ausgerechnet auf Emmas leiblichen Vater Norbert , der Fanny nie ganz vergessen konnte. Als Gregor auftaucht, um ihr Herz zurückzuerobern, wird es turbulent zwischen den ungleichen Kontrahenten.

Währenddessen versuchen die Dorfbewohner von Lansing, eine Zirkusvorstellung für den guten Zweck auf die Beine zu stellen. Doch es bleiben nur wenige Tage Zeit und natürlich geht bei den Proben einiges schief ... Wird es zu einem "Happy End" für alle unter dem Zirkuszelt kommen?

Bewertung

0,0   0 Stimmen