Made in Südwest

Made in Südwest

RegionalmagazinD  

u (SR) Vaude - vom Rucksack zum Outdoor-Unternehmen Warm und trocken bleiben in moderner und modischer Funktionskleidung - das versprechen die Outdoor-Unternehmen für ihre Produkte. Und dafür werben sie mit waghalsigen Kletterern und rasanten Mountainbikern. Eine dieser Firmen: Vaude aus Tettnang am Bodensee. Das Familienunternehmen setzt ebenfalls auf das 'Erlebnis Natur' und möchte dabei sozial und ökologisch vorbildlich sein. Antje von Dewitz, die Tochter des Firmengründers und heutige Chefin von Vaude, hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt: Bis 2015 soll Vaude der nachhaltigste Outdoor-Ausrüster Europas werden. Mit Blick auf ökologische Textilien und Sozialstandards arbeiten sie mit den strengsten Regeln, die es in der Branche gibt. Doch nicht nur ihre Produkte sollen möglichst vorbildlich sein, sondern auch die Firmenkultur. Und so gibt es bei Vaude neben einem eigenen Kinderhaus überproportional viele Teilzeitmöglichkeiten, auch für Führungskräfte. Das Geschäft mit Zelten, Schlafsäcken, Rucksäcken und natürlich Kleidung boomt, seitdem von Dewitz vor 40 Jahren begann, die ersten Rucksäcke herzustellen.

Bald im TV