Lucky Luke

Lucky Luke

Daisy Town ist ein aufblühendes Wildwest-Städtchen. Mit dem Zustrom neuer Siedler kommen allerdings auch immer mehr Gauner in die Stadt, und so sind Raufereien und Schießereien bald an der Tagesordnung. Keine Frage, hier muss schnellstens ein Sheriff her! Den finden die Städter in Lucky Luke, einem legendären Revolverhelden, der - im wahrsten Sinne des Wortes - schneller schießt als sein Schatten. Lucky Luke räumt mit dem Gesindel in Daisy Town in kürzester Zeit auf. Doch kaum sind alle Banditen, Desperados und sonstige Schurken hinter Schloss und Riegel, da beginnen die Kleinstädter plötzlich zu murren: Es ist ihnen einfach zu ruhig und beschaulich geworden in ihrer kleinen Gemeinde! Als die Bürger die Ankunft der Dalton-Brüder, einer skrupellosen Gangsterbande, mit Jubel begrüßen, platzt Luke endgültig die Hutschnur. Da man seiner Hilfe offenbar überdrüssig ist, quittiert er kurzerhand den Dienst. So können die Daltons ungehindert ihre üblen Pläne verfolgen und versuchen, den benachbarten Indianerstamm gegen Daisy Town aufzuhetzen. Natürlich kann der aufrechte Lucky Luke diesem üblen Treiben nicht lange tatenlos zusehen - und er beschließt, die Pläne der Daltons zu durchkreuzen...

Bewertung

0,0   0 Stimmen