Lotta zieht um

Lotta zieht um

Lotta hat geträumt, dass Jonas und Mia ihren Teddy geschlagen haben. Sie will nicht wahrhaben, dass sie diese Untat nur geträumt hat. So lässt sie ihren Zorn an ihrer Mutter aus und beschließt, auszuziehen. Sie schreibt einen Abschiedsbrief und besucht Tante Berg. Diese bietet ihr den Dachboden an. Lotta richtet sich gemütlich ein - aber schon bald macht sich Langeweile breit...

Bewertung

0,0   0 Stimmen