Liebe am Fjord - Das Ende der Eiszeit

Liebe am Fjord - Das Ende der Eiszeit

TV-LiebesmelodramD  

Die erfolgreiche Unternehmerin Annika Sörenbrandt hat für ihre Mutter Pernille eigentlich keinen Platz in ihrem Leben. Als diese nach einem Sturz allerdings nur schwer wieder auf die Beine kommt, ist Annika gezwungen zurück an den Ort ihrer Kindheit zu fahren. Dort trifft sich auch auf ihren Halbbruder Henrik, den sie zuletzt als Kind sah. Überrascht stellt sie fest, dass Henrik an einer Form von Autismus leidet. Er lebt in seiner eigenen Welt, doch gleichzeitig ist er ein wandelndes Lexikon. Nach anfänglichen Schwierigkeiten nähern sich die drei langsam wieder an. Doch Annikas Mutter verbirgt ein Geheimnis.

Bald im TV

Demnächst Live auf TV.de

Bewertung

0,0   0 Stimmen