Libysche Sahara - Wasser aus der Wüste

Libysche Sahara - Wasser aus der Wüste

Unter dem Sand der Sahara verbirgt sich ein riesiges Wasserreservoir. An manchen Stellen tritt dieses fossile Wasser aus einer etwa 8000 Jahre zurückliegenden, feuchteren Epoche in Form von Seen und Quellen zutage. Nun wird dieses Meer unter der Sahara angezapft, um die Wüste zum Grünen zu bringen. In Libyen wird die größte Wasserleitung der Erde gebaut: der 'Man-made River' - ein tausende Kilometer durch Betonrohre strömender Fluss von Menschenhand.

Bewertung

0,0   0 Stimmen