Küss mich, Dummkopf

Küss mich, Dummkopf

Dino ist ein berühmter Popsänger und Schürzenjäger, der nach einem Auftritt in Las Vegas, auf dem Weg nach Hollywood, einen vermeintlich kurzen Zwischenstopp in einer kleinen Stadt in Nevada einlegt. Hier wird er jedoch von zwei Amateur-Songwritern, Musiklehrer Orville J. Spooner und Tankstellenwart Barney Milsap, erkannt und mit offenen Armen begrüßt.

Sie manipulieren mal eben Dinos Auto und sichern so seinen Aufenthalt in ihrer Stadt, um ihn gleichzeitig dazu zu bringen, ihre Eigenkompositionen für sein Programm zu erwerben. Dabei setzen sie ganz auf einen gemeinsamen Herrenabend, bei dem sie die Prostituierte Polly als Orvilles Ehefrau ausgeben, die den Schürzenjäger Dino verführen und gefügig machen soll. Doch sie haben die Rechnung ohne Orvilles richtige Ehefrau gemacht.

Trailer

Bewertung

0,0   0 Stimmen