Klaus Birk: "Liebe Dich"

Klaus Birk: "Liebe Dich"

Kabarett und Satire 

"Liebe dich! Oder du kannst mich mal gern haben!" Auf diese kurze Formel lassen sich 90 Minuten mit dem schwäbischen Kabarettisten Klaus Birk bringen. Alles dreht sich um die Liebe. Klaus Birk mag Schwaben und Menschen, Wähler und Gewählte, Badener und Alemannen, bewundert Stadt und Land. Er redet von Zuneigung, Sehnsucht und Wanderhasen, umarmt sich und kann sich mal gern haben. Und Birk baut Brücken. Von dir zur mir, vom alten Knochen bis zum jungen Rippchen, vom Kind im Manne bis zur Frau im Kaufhaus. "Ich hab' ja für alles Verständnis, nur eben nicht für die anderen!" So heilt Birk alle Vorurteile, grüßt Mutter Natur und die Kinder der Erde, schenkt Freude und Hoffnung und klopft Sprüche zum Gernhaben. Zum Schluss ruft er seinem Publikum zu: "Jetzt liebt euch halt. Was anderes bleibt euch eh nicht übrig!"

Bewertung

0,0   0 Stimmen