Kevin - Allein in New York

Kevin - Allein in New York

Kevin McAllister und seine Familie wollen über Weihnachten nach Florida fliegen, und diesmal bleibt Kevin nicht allein zu Haus, sondern landet versehentlich in New York. Anstatt sich von seiner erneuten Trennung von seiner Familie das Fest ruinieren zu lassen, beschließt er, Weihnachten auch allein richtig zu genießen und mietet sich mit der Kreditkarte seines Vaters im Plaza ein. Bei einer Erkundungstour durch Manhattan trifft er auf seine alten Gegner, die Einbrecher Harry und Marv, die in diesem Jahr anstatt verlassenen Vororten lieber einen Spielzeugladen ausrauben wollen. Kevin kann das natürlich nicht einfach hinnehmen und funktioniert deshalb ein leerstehendes Haus zur Festung um, in der schon bald Teil 2 der altbekannten Häuserschlacht tobt.

Bewertung

4,3333333333   3 Stimmen