Kap der Stürme - Land der Hoffnung (3/3)

Kap der Stürme - Land der Hoffnung (3/3)

LänderporträtD  

Wem gehört das Land? Dieser Frage widmet sich der 3. Teil der Reihe. Anfang des 20. Jahrhunderts ist die Südafrikanische Union noch jung. Die großen Verlierer der Kämpfe um Land und Macht sind die Schwarzen, sie besitzen kein Wahlrecht. Die Weißen, Buren und Briten, haben das Land unter sich aufgeteilt. Der ANC beginnt seinen - zunächst gewaltlosen Widerstand. Ihr großes Vorbild ist Mahatma Gandhi.

Bewertung

0,0   0 Stimmen