James Bond - Goldfinger

James Bond - Goldfinger

Der britische Geheimagent James Bond '007' wird auf den größenwahnsinnigen Goldschmuggler Auric Goldfinger angesetzt. Der schwerreiche Schurke hat einen perfiden Plan ausgeheckt: Er will die amerikanischen Goldreserven in Fort Knox radioaktiv verseuchen, den Westen so in ein finanzielles Chaos stürzen und selber daran Milliarden verdienen. Als Goldfinger mit dem Überfall auf Fort Knox beginnt, gelingt es ihm, Bond in seine Gewalt zu bringen. In Miami verdirbt der auch als '007' bekannte britische Geheimagent James Bond dem Betrüger Auric Goldfinger eine gezinkte Pokerpartie. Die hübsche Jill Masterson muss dafür bitter bezahlen, denn der rachsüchtige Goldfinger lässt sie töten, indem er ihren Körper mit Gold überzieht. So hat '007' auch eine persönliche Rechnung mit dem skrupellosen Goldhändler zu begleichen, als er von seinem Chef 'M' auf ihn angesetzt wird. Bond soll herausbekommen, wie Goldfinger sein Gold illegal ins Ausland schafft. Fatalerweise gerät er jedoch in die Gewalt des Schurken, als dieser gerade seinen größten Coup auf die Goldreserven von Fort Knox starten will. Bei dem Überfall wird Goldfinger von der aufregenden Pussy Galore und ihren Kopilotinnen unterstützt. Doch bald verfällt Pussy Galore dem umwerfenden Charme des Geheimagenten, und so kann Bond Goldfingers teuflischen Plan im letzten Augenblick vereiteln. Dennoch gibt der Gangster nicht auf ... 'James Bond 007 - Goldfinger' ist der dritte Teil der berühmten Serie nach Ian Flemings Romanzyklus über den britischen Geheimagenten mit der 'Lizenz zum Töten'. Mitte der 1960er-Jahre markierte der Film den internationalen Durchbruch der Agentenserie. Sean Connery und Gert Fröbe spielen ebenbürtige Kontrahenten in diesem spannenden Katz- und Maus-Spiel, in dem auch die Geheimwaffen Bonds immer wieder für Verblüffung sorgen. Regisseur Guy Hamilton inszenierte seinen ersten Bond-Film so gekonnt, dass man ihm noch drei weitere Filme der Serien anvertraute: 'Diamantenfieber', 'Leben und sterben lassen' und 'Der Mann mit dem goldenen Colt'. '...

Bewertung

0,0   0 Stimmen

Artikel zur Sendung