Inga Lindström: Liebe deinen Nächsten

Inga Lindström: Liebe deinen Nächsten

LiebesdramaS / D  

Die Yogalehrerin Esther Carlson hat ihre liebe Not mit ihrem pedantischen Nachbarn, dem pensionierten Richter und Eigenbrötler Marvin Blom, der zurückgezogen zwischen seinen Büchern lebt.

Während Marvin seine besinnliche Ruhe durch die ständigen Yogaseminare und Esthers aufdringlichen Hund gestört sieht, gibt er alles, sich mit zielgerichteten Rasenmäher-Einsätzen zu revanchieren. Dann tauchen Marvins Tochter Julia und seine Enkelin Nina auf.

Zu allem Übel für Marvin: Julia und Nina scheinen auch noch eine Weile bleiben zu wollen. Julia war das Ergebnis eines One-Night-Stands, und Marvin hat erst von seiner Tochter erfahren, als sie schon 30 Jahre alt war. Dementsprechend fremd sind sich Vater, Tochter und Enkelin.

Als Julia ohnmächtig zusammenbricht und ins Krankenhaus kommt, muss Marvin sich für eine Zeit allein um seine Enkeltochter Nina kümmern. Doch die zieht es eher zur wesentlich lockereren Nachbarin Esther. Die Konflikte sind programmiert.

Bewertung

0,0   0 Stimmen