Indochina - Krieg um Vietnam: Kolonialkriege

Indochina - Krieg um Vietnam: Kolonialkriege

SPIEGEL GESCHICHTE SPIEGEL GESCHICHTE 29.07., 01:05 - 02:00 Uhr
ZeitgeschichteGroßbritannien 200955 Minuten 

Die Geschichte des heutigen Vietnam ist im 20. Jahrhundert von Kriegen und Konflikten geprägt. Der Zweite Weltkrieg veränderte das Land, das zur französischen Kolonie Indochina gehörte, tiefgreifend. Die Franzosen müssen 1954 in Dien Bien Phu schließlich eine vernichtende Niederlage gegen die Vietminh hinnehmen. In der Genfer Friedenskonferenz wird daraufhin das Land am 17. Breitengrad geteilt - in eine pro kommunistische Regierung unter Ho Chi Minh im Norden und das von den USA unterstützte Regime im Süden. Doch Vietnam befindet sich nun im Schatten eines neuen, noch blutigeren Krieges...

Bewertung

0,0   0 Stimmen