Im Niemandsland

Im Niemandsland

AuslandsreportageD  

Sie folgt dem 38. Breitengrad, ist vier Kilometer breit und 250 Kilometer lang: die demilitarisierte Zone Koreas. Sie steht unter UN-Verwaltung und manifestiert seit dem Ende des Korea-Krieges 1953 die Teilung des Landes in Süd - und Nordkorea. Noch nie zuvor hatte eine zivile Beobachtungsmission die Genehmigung erhalten, innerhalb dieser Zone zu drehen.

Bewertung

0,0   0 Stimmen