Hurra - ein Junge!

Hurra - ein Junge!

'Nur keine Männerbekanntschaften!' schärft Irene Wiedemann ihren Töchtern Eva und Margit ein, bevor sie in das Flugzeug nach Oslo steigt. Die Schwestern sollen sich ohne Umwege zum Wörthersee begeben, wo auf Margit ein Job als Hoteldirektrice wartet und auf ihre jüngere Schwester ein strenges Mädchen-Internat. Kann Irene ahnen, dass ihr gutgemeinter Rat sofort in den Wind geschlagen wird? Denn kaum ist Mama in den Lüften, wird Margit von ihrem heimlichen Verlobten Manfred zum Standesamt entführt und Eva macht sich allein auf den Weg zum Wörthersee, auf dem sie die beiden Anhalter Andy und Rudi aufgabelt. Am Mädchen-Internat angekommen, soll Andy Vizedirektor Dr. Schatz das Märchen von der plötzlich erkrankten Eva erzählen, wird jedoch irrtümlich selbst für die neue Schülerin gehalten und klärt das Missverständnis angesichts der hübschen Internatszöglinge auch nicht gleich auf. Rudi muss nun seinerseits für Andy als Koch im 'Golf-Hotel' einspringen, während Eva die Rolle ihrer Schwester übernimmt. Bei so vielen Verwechslungen ist der Trubel natürlich vorprogrammiert - zumal Hotelier Stubenrauch auch noch von Fräulein Moll und dem cleveren Millionär Kargel um seinen Besitz gebracht werden soll ...

Bewertung

0,0   0 Stimmen