Hunter Killer

Hunter Killer

ThrillerRC / USA  

Im Nordpolarmeer werden ein US-amerikanisches und ein russisches U-Boot von unbekannten Angreifern versenkt. Das amerikanische Verteidigungsministerium entsendet Captain Joe Glass und seine Mannschaft an Bord des U-Boots "USS Arkansas", um herauszufinden, was genau in den Tiefen des Arktischen Ozeans vorgefallen ist.

Rear Admiral John Fisk wird kurze Zeit später von der Analystin Jayne Norquist darüber informiert, dass auf einer russischen Militärbasis verdächtige Aktivitäten beobachtet wurden. Daraufhin wird eine Eliteeinheit der Navy SEALs unter Leitung von Lieutenant Bill Beaman in der Nähe abgesetzt.

Dort werden sie Zeugen, wie Admiral Dmitri Durov den russischen Präsidenten verhaften lässt. Offensichtlich will sich der russische Verteidigungsminister an die Macht putschen und einen Krieg gegen die USA beginnen. Auf Anordnung von Admiral Charles Donnegan werden umgehend alle Vorkehrungen für den Ernstfall getroffen.

Um eine globale Katastrophe in letzter Sekunde zu verhindern, wird eine extrem riskante Mission gestartet: Beaman und seine Männer sollen den russischen Präsidenten befreien und von der "USS Arkansas" evakuiert werden. Doch damit das Boot die feindlichen Gewässer passieren kann, sind sie auch auf die Hilfe des russischen Kapitäns Sergei Andropov angewiesen.

Bewertung

0,0   0 Stimmen