Hoheit lassen bitten

Hoheit lassen bitten

Graf Rosen-Bückburg ist in Operettendiva Charlotte Sanden verliebt. Durch das luxuriöse Leben des Stars tief verschuldet, beendet der Graf die Affäre. Charlotte nutzt ihre Ähnlichkeit mit der Großherzogin, um ihrem Geliebten zu helfen.
Beschwingte Verwechslungskomödie.

Bewertung

0,0   0 Stimmen