Hochsee Cowboys

Hochsee Cowboys

DokumentationUSA  

Die Fischer von Gloucester, Massachusetts, bereiten sich auf den Höhepunkt der Fangsaison vor: die Ankunft der Blauflossen-Thunfische, die sich auf ihrer langen Wanderung durch den Atlantik der Ostküste der Vereinigten Staaten nähern. Einige gute Fänge genügen, um für eine positive Jahresbilanz der Fischer zu sorgen - denn die Blauflossen-Thunfische sind auf dem Weltmarkt heiß begehrt und erzielen Höchstpreise von bis zu 20.000 Dollar für besonders große Exemplare. Umgekehrt heißt es aber auch: Gehen weniger Thunfische ins Netz als erhofft, gerät so mancher gestandene Seemann in die roten Zahlen, muss er doch auch im Falle eines Misserfolgs die hohen Kosten für Treibstoff, Köder und Eis tragen. Auch Bill Monte, seine Frau Donna und ihr Erster Maat Scott Ferriero, die mit ihrem Boot 'Bounty Hunter' auf Fischzug gehen, scheinen in dieser Saison vom Pech verfolgt zu sein: Der Anker verfängt sich in einem Schleppseil und wird dabei schwer beschädigt. Und zu allem Überfluss spielt auch noch ihr Konkurrent Dave Carraro der Crew der 'Bounty Hunter' mit einem Trick übel mit...

Bald im TV

Bewertung

0,0   0 Stimmen