Hitlers Hofstaat: An der Macht

Hitlers Hofstaat: An der Macht

SPIEGEL GESCHICHTE SPIEGEL GESCHICHTE 24.09., 07:40 - 08:30 Uhr
ZeitgeschichteD 201955 Minuten 

Als Adolf Hitler 1933 zum Reichskanzler ernannt wird, geht es jetzt für sein engstes Umfeld darum, die Gunst des Diktators zu behalten. Wer sich ihm in den Weg stellt, wie Ernst Röhm, wird kaltblütig ermordet. Eva Braun und Sekretär Martin Bormann kontrollieren den Zugang zum "Führer". Der junge Albert Speer steigt zum hochbezahlten Architekten und schließlich zum allgewaltigen Rüstungsminister auf. Leibarzt Karl Brandt setzt für Hitler die Ermordung von Geisteskranken und Behinderten ins Werk. Nur wer sich als bedingungslos loyal erweist, darf seinen Platz im Umkreis Hitlers behalten.

Bewertung

0,0   0 Stimmen

Mitwirkende

  • Regie Michael Kloft