Hadzabe heißt: Wir Menschen

Hadzabe heißt: Wir Menschen

Die Hadzabe leben - heute hier, morgen dort - in der kargen Savanne im ostafrikanischen Grabenbruch. Sie sind nur noch knapp 1000 an der Zahl. Eine kleine, versteckte Gruppe von ihnen lebt fast noch so, wie unser aller Vorfahren das vor Tausenden von Jahren taten: Sie jagen und sammeln. Der englische Ethnologe Nicholas Blurton-Jones führte das TV-Team im Sommer 2000 zu diesen letzten Wildbeutern Tansanias, machte es behutsam mit ihnen vertraut. Es entstand ein sehr persönliches Porträt.

Bewertung

0,0   0 Stimmen