Große Mädchen weinen nicht

Große Mädchen weinen nicht

Die 17-jährigen Teenager Kati und Steffi sind die besten Freundinnen, obwohl sie aus vollkommen unterschiedlichen Verhältnissen stammen. Kati hat Probleme mit ihren Eltern, die mit ihrer Erziehung komplett überfordert sind, während Steffi in einer scheinbar heilen Welt lebt - bis sie erfährt, dass ihr Vater eine Affäre mit seiner Kollegin hat. Die verzweifelte Steffi spioniert die Frau aus und lernt deren Tochter Tessa kennen - mit verheerenden Folgen ...

Bewertung

0,0   0 Stimmen