Ghost Stories

Ghost Stories

Professor Philip Goodman ist ein bekannter Skeptiker, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, scheinbar übernatürliche Phänomene als billigen Schwindel zu entlarven. Eines Tages lädt ihn sein tot geglaubtes Vorbild, der Psychologe Charles Cameron, zu sich ein und bezeichnet ihn als arrogant und respektlos gegenüber der Geisterwelt. Cameron übergibt Goodman drei Fälle, die er selbst nie aufklären konnte und die für ihn letztlich der Beweis sind für die Existenz mächtiger und unbekannter Kräfte. Je länger Goodman nachforscht, desto schrecklicher sind die Geheimnisse, die er aufdeckt...

Bewertung

0,0   0 Stimmen