Geschichten rund um's Riesenrad - mit Heinz Marecek

Geschichten rund um's Riesenrad - mit Heinz Marecek

Das Wiener Riesenrad zählt zu den Top-3 der Wiener Wahrzeichen, für viele steht es sogar an erster Stelle, so wie der Eiffelturm für Paris. Doch was wissen wir wirklich über seine Geschichte? Etwa, dass es von Engändern für Engländer erbaut worden war? Oder wie es angetrieben wird? Publikumsliebling Heinz Marecek schlüpft für diese ORFIII-Neuproduktion anlässlich von "250 Jahre Wiener Prater" in die Rolle des Faktotums Johann Radinger und erklärt uns das Wiener Wahrzeichen, wie es uns noch niemand erklärt hat.

Bewertung

0,0   0 Stimmen