Gender Revolution

Gender Revolution

DokumentationUSA  

Dank der modernen Medizin und des Wandels sozialer Normen sind die Grenzen zwischen den Geschlechtern fließend geworden: Wer fühlt, dass er im falschen Körper geboren wurde, kann seine biologischen Merkmale heute dem gewünschten Geschlecht angleichen lassen. Dennoch stehen Transmenschen immer noch großen Hürden gegenüber _ und auch in der Gesellschaft als Ganzes herrscht im Umgang mit ihnen vielfach Unsicherheit: Was heißt es etwa für eine Ehe, wenn der Mann sich nach 30 Jahren zu einer Geschlechtsumwandlung entschließt? Fragen wie diese beantwortet Moderatorin Katie Couric in "Gender Revolution".

Bewertung

0,0   0 Stimmen