Für immer Eltern

Für immer Eltern

Regisseur Florian Schwarz besuchte die Filmakademie Baden-Württemberg. Zu seinen bekanntesten Arbeiten zählen die "Tatort"-Folgen "Weil sie böse sind" (2010 Deutscher Fernsehpreis) und "Im Schmerz geboren" (2015 Goldene Kamera Bester Fernsehfilm, Grimme-Preis) sowie das TV-Filmdrama "Das weiße Kaninchen" (2017 Grimme-Preis). Mit "Für immer Eltern" präsentiert Schwarz einen unterhaltsamen Generationenfilm. In den Hauptrollen spielen Devid Striesow (2014 "Wir sind jung. Wir sind stark.", 2022 "Das Begräbnis"), der 2016 einen Bambi in der Kategorie Schauspieler National gewann, und Anja Schneider (2021 "Lieber Thomas").

Bewertung

0,0   0 Stimmen