Frei nach Plan

Frei nach Plan

TV-TragikomödieD  

Zur großen Geburtstagsfeier ihrer Mutter kommt Anne in ihr Heimatdorf zurück. Ihre beiden Schwestern leben noch immer dort: Die ältere Schwester Iris wohnt mit der Mutter unter einem Dach, die jüngste Schwester Marianne lebt mit ihrer eigenen kleinen Familie ganz in der Nähe. Anne, die Rebellin und Abenteurerin unter den Dreien, mischt die Festvorbereitungen kräftig auf. Zur großen Geburtstagsfeier ihrer Mutter kommt Anne in ihr Heimatdorf zurück, wo ihre beiden Schwestern Iris und Marianne leben. Anne, die Rebellin und Abenteurerin unter den dreien, mischt die Festvorbereitungen kräftig auf: Sie verliebt sich in den Mann von Marianne und überlässt Iris die gesamte Verantwortung für die anstehende Feier. So werden die Vorbereitungen für das Fest permanent durch kleine und große Katastrophen unterbrochen. Die absurde Komik wie auch Tragik des Lebens lassen die Geburtstagsfeier ganz anders verlaufen als geplant - die Ereignisse überschlagen sich und die drei Schwestern müssen noch mal ganz von vorn anfangen. Beim Filmfestival Shanghai 2007 kürte die Jury 'Frei nach Plan' zum 'Besten Film' und zeichnete Dagmar Manzel, Corinna Harfouch, Kirsten Block und Christine Schorn als 'Beste Darstellerin' aus. Auch bei der Filmkunstmesse Leipzig 2007 (Publikumspreis) und zur Eröffnung des Filmfestes 2007 in Cottbus begeisterte die Produktion Fachpresse und Publikum gleichermaßen.

Bewertung

0,0   0 Stimmen