Fernweh: Karibik

Fernweh: Karibik

Diesmal ist das 'Fernweh'-Team in der Karibik unterwegs. Mona Vetsch begibt sich auf eine abenteuerliche Reise voller Gegensätze abseits der Klischees des Inselparadieses. Ihre Reise startet kurz nach Mitternacht am J'Ouvert in Trinidad. Mehr als zwei Millionen Menschen feiern dort zu peitschenden Rhythmen zwei Tage lang die größte Party der Welt. Aber Port of Spain, Hauptstadt von Trinidad und Tobago, ist nicht nur am Karneval ein Schmelztiegel der Kulturen: Inder, Engländer, Spanier, Afrikaner, Chinesen u.v.m. leben dort friedlich zusammen.

Bewertung

0,0   0 Stimmen