Feivel, der Mauswanderer im Wilden Westen

Feivel, der Mauswanderer im Wilden Westen

TV-ZeichentrickfilmUSA  

Zwei Jahre sind es jetzt schon her, seit die Familie des kleinen Feivel Mousekevitz in Amerika gelandet ist. Der Alltag ist hart, aber die Mäusesippe hat die Hoffnung auf ein Leben in Frieden und Wohlstand noch nicht aufgegeben. Und wirklich: Ihr großer Traum scheint sich zu erfüllen, als sie hört, dass es im goldenen Westen viel besser und schöner sein soll. Hier soll sogar der Frieden zwischen Katzen und Mäusen schon Wirklichkeit sein. Das erzählen die Gefolgsleute von Kater Waul. Voller Begeisterung packen Familie Mousekevitz und viele ihrer Freunde die Koffer, um in den Wilden Westen zu ziehen. Keiner will in der großen Vorfreude auf den kleinen Feivel hören. Der hat nämlich zufällig ein konspiratives Katzentreffen belauscht und weiß nun, was die niedliche Mäuseschar im goldenen Westen erwartet: die hungrige Katzenmafia. Der böse Kater Waul wollte nur mit den Lügen über den goldenen Westen 'Katzenfutter' anlocken. Da niemand aus seiner Familie auf Feivel hören möchte, muss der kleine mutige Mäuserich mit Hilfe einiger Freunde dafür sorgen, dass das Mäusevolk gerettet wird.

Bewertung

5,0   1 Stimme