Fahrenheit 11/9

Fahrenheit 11/9

DokumentarfilmUSA  

Kaum eine Wahl hat die Öffentlichkeit so stark beschäftigt wie die von Donald Trump vor vier Jahren zum 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten. Wie konnte der umstrittene Geschäftsmann US-Präsident werden? Der bekannte Doku-Aktivist Michael Moore misst in "Fahrenheit 11/9" Amerikas Betriebstemperatur. In der ihm eigenen polemischen Manier stellt Moore die Frage: Wer hat Schuld an der Situation? Und er prüft dabei ernst und weniger ernst gemeinte Antworten.

Bald im TV

Bewertung

0,0   0 Stimmen