Eurovision Song Contest 2014

Eurovision Song Contest 2014

Deutschland sucht seinen Vertreter für den 'Eurovision Song Contest' 2014 in Kopenhagen. Und Barbara Schöneberger moderiert die zweistündige NDR Show. Acht Titel stehen zur Auswahl. Die Künstler des deutschen Vorentscheides sind: Das Gezeichnete Ich, Madeline Juno, MarieMarie, Oceana, Santiano, The Baseballs, Unheilig und die Nachwuchsband 'Elaiza', die bei einem Vorentscheid am 27. Februar vom Fernsehpublikum gewählt wurde. Auch in der Show am 13. März entscheidet das Fernsehpublikum. Per Telefon und SMS können Zuschauerinnen und Zuschauer darüber abstimmen, wer von den acht Acts Deutschland beim ESC in Kopenhagen vertritt. Das Finale des Eurovision Song Contest überträgt Das Erste am Sonnabend, 10. Mai, um 21 Uhr live aus der dänischen Hauptstadt.

Bewertung

3,9333333333   14 Stimmen