Erfinderland Schweiz - Von Visionären und Tüftlern

Erfinderland Schweiz - Von Visionären und Tüftlern

Kaum ein anderes Land der Welt ist so erfinderisch wie die Schweiz. «Hinter fast jedem technischen Betrieb steckt eine Erfindung», sagt Patentanwalt Josef Felber. Der Film taucht ein in die Welt zeitgenössischer Schweizer Erfinder.

Da ist zum Beispiel Andreas Reinhard, der Visionär der Schweizer Erfinderszene. Sein Paradeprojekt ist der Skylift - der Lift in den Himmel. Reinhards Traum: Der Skylift soll eines Tages den Eiffelturm in den Schatten stellen. Seit 20 Jahren arbeitet er daran, jetzt steht der Bau kurz bevor.

Oder der Tüftler Robert Meier: Er arbeitet an einer «Revolution des Elektrovelos». Doch die Konkurrenz ist riesig, die Gelder sind knapp, und die Industrie zeigt Meier die kalte Schulter. Die Existenznot sitzt ihm im Nacken, seit Jahren. Und doch ist Aufgeben für ihn kein Thema.



So unterschiedlich die Charaktere und -Wege der Erfinder sind, sie haben doch vieles gemeinsam: Sie wollen die Welt ein Stück besser machen.

Bewertung

0,0   0 Stimmen