Eis am Stiel 4 - Hasenjagd

Eis am Stiel 4 - Hasenjagd

Für Benny, Johnny und Momo enden die Sommerferien früher als erwartet. Statt Freizeit am Strand erwartet sie nämlich militärischer Drill in einem Jugendlager. Während Benny und Johnny von ihren Eltern diverse Ratschläge für das Kasernenleben erhalten, verabschiedet sich Momo von seinen verschiedenen Freundinnen. Nicht ganz ohne Erfolg versuchen die drei Jungen, den Schikanen ihrer Grundausbildung zu entkommen. Schnell freunden sie sich mit einigen jungen Mädchen an, die im benachbarten Camp untergebracht sind. Doch der erste gemeinsame Abend endet in einem Desaster. Nachdem sie sich unerlaubt in flotten Offiziersuniformen auf ein Tanzfest gestohlen haben, müssen die Freunde plötzlich in Frauenkleidern aus der Künstlergarderobe fliehen. Natürlich landen die Jungs auf der Bühne und legen notgedrungen als hinreißende Samba-Girls eine Tanznummer aufs Parkett. Der bärbeißige Ausbilder verguckt sich dabei prompt in Johnny. Benny hat sich derweil unsterblich in Rina verliebt und findet keine Gelegenheit, die Offizierskleidung zu erklären.

Bewertung

0,0   0 Stimmen