Einer für alle - Alles im Eimer

Einer für alle - Alles im Eimer

Drei echte Kerle kann so schnell nichts umhauen, so scheint es. Doch die Nagelprobe folgt auf dem Fuß, als einer von ihnen aus Angst, bald vor den Trümmern seiner Existenz zu stehen, alles auf eine Karte setzt. Hans Sigl, Sebastian Brezzel und Simon Schwarz sind die Stars dieser mitreißenden, herrlich schwarzhumorigen Buddy-Komödie über Männerfreundschaften und geistlose Medienmacher.

Lehrer Ingo, Banker Sebastian und Anwalt Paul stehen sich außerordentlich nahe. Das Trio hat die ganze Kindheit miteinander verbracht. Als Ingo in finanzielle Turbulenzen gerät, wird ihre Männerfreundschaft allerdings auf eine harte Probe gestellt. In seiner Not meldet Ingo sich selbst und seine zwei Kumpels bei der Fernsehshow 'Ware Freundschaft - wir killen jede Beziehung' an, für die ein hohes Preisgeld winkt. Ihr Moderator lüftet angeblich jedes Geheimnis. Gnadenlos spielt er die drei Freunde gegeneinander aus.

Bewertung

0,0   0 Stimmen