Ein Kuss mit Folgen

Ein Kuss mit Folgen

Ausgerechnet am Tag seiner Hochzeit mit Prinzessin Gwendolyn wird Prinz John von Anwyn in einer verfänglichen Situation ertappt. Obwohl er beteuert, es handele sich um einen Irrtum, er habe der Dame, mit der man ihn in flagranti erwischt hat, nur helfen wollen, soll der Prinz zur Strafe in einen Frosch verwandelt werden. Da ihm sein Diener Rodney von Tudor versichert, dass es sich bei der Froschverwandlung nur um ein altes Märchen handelt, akzeptiert John von Anwyn die Strafe. Zu dumm nur, dass sowohl der Prinz als auch der Diener die Mächte des Zauberers Whackthazar unterschätzt haben. Dieser verwandelt John und Rodney in hässliche Kröten und belegt sie mit einem Fluch. Sie müssen für alle Ewigkeit als Frösche leben, es sei denn, der Prinz kann nicht nur eine Frau dazu bewegen, ihn zu küssen, sondern auch, ihn zu heiraten. Jahrhunderte später sitzen Prinz John und Rodney immer noch in Krötengestalt herum und warten auf ein Wunder in Form einer heiratswilligen Frau. Ihr Zuhause ist der Central Park in New York. Als die junge Kate Russell, Fahrerin eines Taxis, auftaucht, wittern die beiden ihre Chance. Doch Kate macht nur ein Foto von ihnen und verschwindet wieder. Ein weitere Chance kommt mit dem alternden Broadwaystar Margo Stockard. In einem spielerischen Moment küsst sie die Lippen der prinzlichen Kröte - doch dann wirft sie das Tier wieder zurück in den See. Trotzdem, irgendetwas hat den Fluch aufgehoben. Und so schwimmen wenig später John und Rodney - in Menschen zurückverwandelt - ans Ufer. Jetzt sind sie zwar wieder Menschen, aber um es auch zu bleiben, muss John nun die Broadwaydiva finden und heiraten. Ihm bleiben nur noch ein paar Tage bis zum nächsten Vollmond, sonst werden die beiden wieder in Frösche verwandelt. Sie engagieren die ortskundige Taxifahrerin Kate und starten ihre Reise durch die Hochhausschlösser von Manhattan. Am Broadway, wo John sich als Shakespearedarsteller ausgibt, finden sie schließlich Margo. Und Rodney findet seine eigene Prinzessin in der jungen, energischen Kostümfrau von Margo, Serena von Brooklyn. Jetzt müssen sie nur noch die Herzen der Damen erobern. Gar nicht so leicht...

Bald im TV

Bewertung

0,0   0 Stimmen