Edgar Wallace: Das Gesicht im Dunkeln

Edgar Wallace: Das Gesicht im Dunkeln

KriminalfilmD / I  

Helen, Tochter eines reichen Automobilfabrikanten, kommt bei einem Autounfall ums Leben. Ihr Mann John erbt das Vermögen. Da sich Helen von ihm trennen wollte, gerät er unter Mordverdacht. John trifft auf Christine, Helens beste Freundin, die ihn in einen Club führt, wo er Helen in einem Pornofilm erkennt, der erst nach ihrem Tod gedreht wurde. Die Totgeglaubte meldet sich am Telefon und bittet John um ein Treffen. Sie und ihr Komplize wollten John in den Wahnsinn treiben. Auf der Flucht vor der Polizei geraten sie unter einen Zug.

BRD/Italien 1969

Bewertung

0,0   0 Stimmen