Downton Abbey

Downton Abbey

HistorienserieGB  

Es war einmal - vor genau 100 Jahren... Eine der erfolgreichsten TV-Serien der Welt als Free-TV-Premiere im ZDF Das ZDF zeigt 'Downton Abbey', eine der international erfolgreichsten englischen Serien der letzten Jahre, in Großbritannien ein Straßenfeger, als Free-TV-Premiere, beginnend mit der ersten, 7-teiligen Staffel. Die historisch aufschlussreiche, emotional bewegende, hervorragend geschriebene und gespielte Miniserie (Autor Julian Fellowes; 'Oscar' für das Drehbuch zu 'Gosford Park') wurde in über 200 Länder verkauft. Rund um die Welt fieberten Fernsehzuschauer den Ereignissen und Schicksalsschlägen auf 'Downton Abbey' entgegen, Leben und Lieben der englischen Adelsfamilie Crawley und ihrer Bediensteten, einem Mikrokosmos der Zeit zu Beginn des 20. Jahrhunderts, beginnend an einem schönen Morgen im April 1912, als die Nachricht vom Untergang der 'Titanic' die Welt aufwühlt. 'Downton Abbey' nimmt den Zuschauer mit auf eine Reise in eine Zeit, in der es kaum soziale Durchlässigkeit gab und die meisten Menschen zeitlebens ihrem angeboren Stand und Status verhaftet blieben. Für ihr soziales und körperliches Wohlergehen waren sie häufig vom Adel abhängig. Hugh Bonneville, der in 'Notting Hill' den liebenswert-naiven Banker Bernie spielte, verkörpert als Lord, Großgrundbesitzer und Patriarch das soziale Gewissen der Oberschicht. Vorbilder für diesen Typ hat es durchaus auch in der Realität gegeben. Einer der berühmtesten von ihnen ist Anthony Ashley-Cooper, Lord Shaftesbury. Zum Dank für sein soziales Engagement wurde eine große Straße in London nach ihm benannt, außerdem erinnert ein Denkmal inmitten des Picadilly Circus an den berühmten Sozialreformer und Menschenfreund. Highclere Castle - der Ort der Sehnsucht und andere Schauplätze Gedreht wurde 'Downton Abbey' auf Highclere Castle im englischen Hampshire, südwestlich von London. Die Aufnahmen im Trakt der Bediensten mussten im Studio nachgestellt werden - Highclere Castle war hierfür schon zu modern. Die Studioaufnahmen entstanden in den Ealing Studios im Westen Londons.

Bald im TV

Bewertung

3,7777777778   9 Stimmen