Doc Esser: Fit in den Herbst - was stärkt unser Immunsystem?

Doc Esser: Fit in den Herbst - was stärkt unser Immunsystem?

WDR Live-TV WDR 23.09., 21:00 - 21:45 Uhr
Magazin45 Minuten 

Sind glückliche Menschen weniger krank? Machen negative Emotionen, Gedanken und Verhaltensweisen uns anfälliger für Infektionen und andere Krankheiten? Dr. Heinz Wilhelm Esser ist "Doc Esser" und selbst ein Paradebeispiel für einen positiven Mitmenschen. Er ist Lungenfacharzt und Kardiologe, Familienvater, Moderator und Gesundheitsexperte. Trotz der anspruchsvollen Mehrfachbelastung ist er meistens gut gelaunt und selten krank. Studiogast Prof. Christian Schubert wundert das nicht. Wissenschaftler haben Hinweise gefunden, dass Gefühle eine Schlüsselrolle im Immunsystem spielen. Wer sich gut fühlt, lebt gesünder. Aber: "...macht der Chef dauernd Druck, wird unser Kind schwer krank, streiten wir ständig mit dem Partner oder verlieren wir den Job, kommt es immer wieder zu Blutdruckerhöhungen, Herzfrequenzsteigerungen, Zucker- und Fettmobilisierungen", erklärt der Psychoneuroimmunologe von der Universität Innsbruck. Belastende Situationen gehören zum Leben - aber wie können wir besser damit umgehen und wann müssen wir die Reißleine ziehen, wenn es zu viel ist? Und vor allem - wie geht das?

Jetzt WDR einschalten

WDR

Bewertung

0,0   0 Stimmen

Mitwirkende

  • Moderation Dr. Heinz-Wilhelm Esser