Djangos blutige Spur

Djangos blutige Spur

Deborah Carter verkauft ihre Farm für gutes Geld an eine Eisenbahngesellschaft. Kurz nach der Transaktion wird die junge Frau brutal überfallen und getötet. Ihr Bruder ist starr vor Entsetzen und schwört Rache an den Tätern. Es dauert nicht lange, bis Django eine blutige Spur der Verwüstung hinter sich lässt.

Bald im TV

Demnächst Live auf TV.de

Bewertung

0,0   0 Stimmen