Die Schatzsucher von Snake Island

Die Schatzsucher von Snake Island

Echte Abenteurer scheuen keine Risiken: In dieser Doku-Serie erkundet ein Team von professionellen Schatzsuchern einen der bedrohlichsten Orte der Welt. Auf der Insel Queimada Grande, 33 Kilometer vor der Südostküste Brasiliens gelegen, leben unzählige gefährliche Reptilien. Auf einen Quadratmeter kommt dort mindestens eine Schlange. Das Gift der Tiere wirkt zudem besonders schnell. Doch Expeditionsleiter Cork Graham und seine Gefährten haben intensiv recherchiert und folgen einer heißen Spur. Die erfahrenen Experten vermuten auf dem Eiland historische Reichtümer im Wert von mehreren hundert Millionen Dollar. Wird die Gruppe das verschollene Inka-Gold finden oder endet die tollkühne Mission trotz moderner Technik in einem Fiasko?

Bald im TV

Bewertung

0,0   0 Stimmen