Die Schatzsucher von Snake Island

Die Schatzsucher von Snake Island

Im Jahr 1524 begab sich der portugiesische Conquistador Alexeio Garcia auf eine Expedition in den Dschungel Brasiliens. Er wollte das Gold der Inkas finden. Auf dem Weg ins Landesinnere plünderten er und seine Verbündeten zahllose Siedlungen und häuften ungeheure Reichtümer an. Doch dann wandten sich seine Mitstreiter plötzlich gegen ihn und brachten den Schatz an den sichersten Ort, den sie kannten - so sagt es die Legende. Cork Graham und sein Team suchen auf dem Meeresgrund vor der Schlangeninsel nach Beweisen für diese Theorie.

Bewertung

0,0   0 Stimmen