Die Reise nach Marrakesch

Die Reise nach Marrakesch

Die Pariser Chirurgengattin Armande vertreibt sich die Zeit mit zahlreichen Verehrern. Selbst vor dem Liebhaber ihrer besten Freundin Liliane (Luise Ullrich) macht sie nicht Halt. Als der herausfindet, dass er nur benutzt wurde, betrinkt er sich und verunglückt tödlich. Kurz darauf erhält Armande Drohbriefe, die ihren Tod vorhersagen.
Damals ein Erfolg, inzwischen in Vergessenheit geraten: der letzte Film des Regisseurs von 'Der Tiger von Eschnapur'.

Bewertung

0,0   0 Stimmen