Die Pinguine aus Madagascar: Amarillo Kid / Die Reifeprüfung

Die Pinguine aus Madagascar: Amarillo Kid / Die Reifeprüfung

NickToons NickToons 21.09., 06:10 - 06:35 Uhr
AnimationsserieUSA 200820 Minuten 

Die Pinguine bekommen es mit einem Gürteltier namens Amarillo Kid zu tun. Es ist den Central Park Zoo gekommen um eine alte, offene Rechnung mit seinem Erzfeind Mr.Tux zu begleichen. Doch keiner von den Pinguinen weiß erstmal, wer dieser Mr. Tux eigentlich ist. Doch dann outet sich Private und erzählt die Geschichte von Mr. Tux. Amarillo Kid will einfach nur eine Revanche im Mini-Golf spielen. Doch Private alias Mr. Tux hat geschworen nie wieder einen Mini-Golf-Schläger in die Hand zu nehmen geschweige denn zu spielen. Das kann Amarillo nicht auf sich sitzen lassen und aktiviert heimlich die Selbstzerstörung der Pinguin-Zentrale. Somit muss Private wieder zum Schläger greifen, um den Zoo zu retten. Private gelingt der alles entscheidende Schlag im Golfturnier und der Zoo ist gerettet. // Private hat keinen Einblick in die geheimen Missionsunterlagen der Pinguine. Also beschwert er sich natürlich lautstark darüber. Skipper sieht nur einen Ausweg, Private dies zu gestatten. Die Reifeprüfung. Sie schicken Private auf einen Außeneinsatz in die Stadt, um eine wilde Bestie zu besiegen. Nur dann ist er reif genug, um sämtliche Missionsunterlagen einzusehen. King Julien und seine Lemuren sind den Pinguinen gefolgt und sehen in dem Ganzen mehr eine Art Campingausflug, als eine Reifeprüfung von Private. Die wilde Bestie entpuppt sich unterdessen als ein böser Linienbus, der angeblich von Geistern besessen ist. Der kleine Private soll dieses Gefährt ein für alle Mal stoppen. Doch es kommt anders als erwartet. King Julien, Maurice und Mort werden mit einer Angelschnur hinten an den Bus gefesselt und Private begibt sich auf eine waghalsige Rettungsaktion. Es gelingt ihm tatsächlich die Lemuren zu befreien und er hat somit die Reifeprüfung bestanden.

Bald im TV

Bewertung

4,5   22 Stimmen