Die neue Seidenstraße

Die neue Seidenstraße

Wo die Karawanen des Altertums Seide und andere Kostbarkeiten über Tausende Kilometer von China ins Abendland transportierten, soll eine wirtschaftliche Schlagader entstehen, die China mit Zentralasien und dem Mittleren und Nahen Osten verbindet. Auf seiner Reise ist der Autor dem einstigen Glanz und dem Mythos der 'neuen' Seidenstraße begegnet. Er präsentiert ein lebendiges Bild einer Region, für die der Begriff Seidenstraße nicht nur Vergangenheit ist, sondern Aufbruch in die Zukunft bedeutet.

Bewertung

0,0   0 Stimmen