Die Nektons - Abenteurer der Tiefe

Die Nektons - Abenteurer der Tiefe

AnimationsserieCDN / AUS  

Als die Forscherfamilie Nekton, deren Lieblingsbeschäftigung das Aufspüren und Lösen von geheimnisvollen Rätseln ist, herausfindet, dass es vor Grönlands Küste angeblich Drachen geben soll, machen sie sich sofort auf den Weg, um das Geheimnis zu lüften. Vor Ort erfahren Vater Will, seine Frau Kaiko, Tochter Fontaine und Sohn Ant, dass es vor kurzem ein mächtiges Beben gab und ein Fischerboot verschwunden ist. Die Familie macht sich mit ihren Tauchgeräten sofort auf die Suche und sie entdecken auf dem Meeresgrund die Hälfte des vermissten Bootes. Alles deutet darauf hin, dass das Fischerboot von einem riesigen Lebewesen zerbissen wurde. Als Ant in einer Grotte, die sich nur alle vierzig Jahre öffnet, einen alten Felsen findet, der eine lemurianische Inschrift besitzt, taucht plötzlich der Seedrache auf. Die Familie muss so schnell wie möglich die Grotte verlassen, bevor sie sich wieder schließt. Im letzten Moment gelingt es ihnen, in ihr U-Boot, die Aronnax, zurückzukehren. Wieder in Sicherheit studieren Ant und Will die alte Schriftrolle, die höchstwahrscheinlich aus der versunkenen Welt Lumeria stammt, die die Nektons schon seit Generationen versuchen zu entdecken.

Bald im TV